Standings Taggecko

Standings Taggecko / Phelsuma standingi

Kategorie:

Beschreibung

Herkunft: Südost-Madagaskar, in trockenen (Dorn-)Wäldern

Größe: ca. 25-28cm

Alter: ca. 20-25 Jahre

Nahrung: Insekten wie HeuschreckenHeimchenGrillen, Wachsmaden, Mehlwürmer, Zophobas, Fliegen, alle 1 bis 2 Wochen Gecko Jelly oder süßen Fruchtbrei

Mindestgröße des Terrariums: 100x50x80cm

Beleuchtung: Wärmestrahler & UV-B-Lampe, möglichst viel Licht, ideal ist die Bright Sun-Lampe

Temperatur: tagsüber 26-32°C, punktuell ca. 40°Cnachtsüber 20-22°C

Feuchtigkeit: tagsüber 40-60%, nachtsüber 80%

Einrichtung: viele vertikale und horizontale Kletteräste/Bambusrohreviele Lebendpflanzen wie Sansiveria, Efeutute, Bromelien, Ficuse etc., Terrarienerde/Kokoshumus oder Sand als Boden, optional Rindenstreu als Deckschicht oder Moos, ca. 1/4 des Bodengrundes leicht feucht halten

Sozialverhalten: einzeln oder paarweise

Geschlechtsunterscheidung: Männchen lassen sich gut an den Präanofermoralporen erkennen, die Kloakenregion ist gelb gefärbt

Sonstiges: Im Winter sollten die Geckos 4-5 Monate lang ca. 5-8°C kühler (mit einem Sonnenplatz, ca. 30°C) gehalten werden.

Querstreifen-Taggeckos betreiben im Gegensatz zu anderen Phelsumen Brutpflege und fressen in vielen Fällen die eigenen Jungen nicht.

Mehr noch als andere Geckos neigt diese Art zur Verfettung. Sparsam füttern!