Westafrikanischer Lidgecko

Westafrikanischer Lidgecko / Hemitheconyx caudicinctus

Kategorie:

Beschreibung

Der Körper des Westafrikanischer Lidgecko (Hemitheconyx caudicinctus) ist dunkel gefärbt und mit rosafarbenen Querbändern versehen, die Haftlamellen an den Zehen fehlen. Im Gegensatz zu vielen anderen Arten besitzen die Tiere bewegliche Augenlider. Der dicke Schwanz, der bei einem Angriff abgeworfen werden kann, dient möglicherweise als Fettspeicher.

Verbreitung:
Der Westafrikanischer Lidgecko (Hemitheconyx caudicinctus) stammt aus Westafrika. Er lebt in trockenen, strauchbewachsenen, felsigen Biotopen.

Fortpflanzung:
Der Westafrikanischer Lidgecko (Hemitheconyx caudicinctus) legt 2 Eier.